Erste-Hilfe für den Führerschein

Dieser Erste Hilfe Kurs richtet sich an Fahrschüler aller Führerscheinklassen (A, A1, B, BE, C, C1, CE, C1E, D, D1, DE, D1E, L, T und M) sowie zur Wiedererteilung der Fahrerlaubnis.

Unsere Erste Hilfe Kurse entsprechen den Vorgaben der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) für alle Führerscheinklassen sowie der Unfallversicherungsträger für die Erste Hilfe in Betrieben (DGUV Vorschrift 1, DGUV Grundsatz 304-001).

Ausbildungsinhalte sind z.B.:

  • Allgemeine Verhaltensweisen bei Unfällen / Notfällen / Rettung
  • Störungen von Bewusstsein / Atmung / Kreislauf
  • Stabile Seitenlage
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung (mit AED)
  • Knochen- und Gelenkverletzungen
  • Bauchverletzungen
  • Wunden, bedrohliche Blutungen, Schock
  • Verbrennungen, thermische Schäden
  • Vergiftung, Verätzung
  • Sonstige spezielle Notfälle